Team Info

  
 



Jugendsponsoren









Hast du Lust ?

Bei Fragen: jugend@hsg-dudweiler-fischbach.de 


 

 

 

Neuigkeiten der Jugend

Dez30GUTEN RUTSCH IN 2020                                                                                                                                                                      
GUTEN RUTSCH IN 2020
Die HSG Dudweiler Fischbach wünscht allen Spielern, Trainern, Betreuern, Verantwortlichen, Fans, Sponsoren und Gönnern einen guten Rutsch in das Jahr 2020. Spannende Spiele, Glück und Gesundheit sollen ständige Begleiter sein.



                                                                                                                                                                                                                                                   Der Artikel wurde 26 mal angeschaut
Weiterlesen ... 
Dez20Weihnachtsfeier der HSG-Jugendabteilung                                                                                                                                                                      
Weihnachtsfeier der HSG-Jugendabteilung

Weihnachtsfeier der HSG-Jugendabteilung

 

Im Anschluss an das letzte Training im Jahr 2019 fand am Donnerstag, den 18.12.2019 die diesjährige Weihnachtsfeier der HSG-Jugendabteilung im Sportzentrum Dudweiler statt.

 

Nach einer kurzen gemeinsamen Trainingseinheit der Minis, der F- und E-Jugend überreichte der Nikolaus den kleinen Wikingern Geschenke.

 

Danach konnten sich die Kinder sowie die Eltern und Großeltern an einem köstlichen und üppigen Essensbuffet, welches Dank der großzügigen Hilfe der Eltern bereitgestellt wurde, erfreuen.

 

Die Jugendleitung dankt nochmals dem Trainerteam, den Eltern und natürlich allen Kindern für die Hilfe und Unterstützung in diesem Jahr und wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

 

Die Jugendleitung





                                                                                                                                                                                                                                                   Der Artikel wurde 46 mal angeschaut
Weiterlesen ... 
Dez19FRÖHLICHE WEIHNACHTEN                                                                                                                                                                      
FRÖHLICHE WEIHNACHTEN

Die HSG Dudweiler/ Fischbach wünscht allen Spielern, Trainern, Verantwortlichen, Fans, Zuschauern, Sponsoren und Gönnern eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise ihrer Lieben. 





                                                                                                                                                                                                                                                   Der Artikel wurde 46 mal angeschaut
Weiterlesen ... 
Dez09E-Jugend unterliegt knapp im letzten Heimspiel der Vorrunde                                                                                                                                                                      
E-Jugend unterliegt knapp im letzten Heimspiel der Vorrunde

Jugend unterliegt der SG HC Schmelz –SC Lebach knapp mit 10:12

 

Die E-Jugend der HSG verlor ihr letztes Heimspiel im Jahr2019 am 07.12.2019 äußerst knapp mit 10:12.Der Gegner aus Schmelz fand besser ins Spiel und ging schnell in Führung. Die HSG war in der Anfangsphase in der Abwehr noch zu unsortiert und kam mit den schnellen Kontern der Gegner nicht gut klar. So ging es mit 2:5 für die SG HC Schmelz –SC Lebach in die Pause. Nach der Pause kämpften sich die Jungs in die Partie und konnten schnell verkürzen. Es entwickelte sich ein offenes und umkämpftes Spiel. Schmelz konnte die HSG mit schnellen Kontern nun nicht mehr überraschen. Die HSG verteidigte jetzt gut und konnte die eigenen Angriffe mehrfachdurch Ben, Nico und Jonaserfolgreich abschließen. Die HSG schaffte es, einen zwischenzeitlichen 4-Tore-Vorsprung auf 9:9 zu egalisieren. Die begeisterten Zuschauer dachten nun, dass die kleinen Wikinger das Spiel jetzt komplett drehen würden –allerdings verlor der Gegner aus Schmelz in dieser Phase nicht die Geduld und konnte zweimal nachlegen. Die Mannschaft der HSG gab jedoch nicht auf und kam nochmal auf 10:11 heran. Die von beiden Seiten verbissen geführte Partie entschied sich erst in den letzten Minuten durch Penalty-Wurf–während die HSG mit ihrem Wurf knapp scheiterte, konnte der Gegner aus Schmelz seinen Wurf zum 10:12 Endstand verwandeln. Beide Mannschaften wurden durch die anwesenden ca. 40 Zuschauer mit verdientem Beifall verabschiedet. Es spielten für die HSG: Julian, Elias, Nico (1 Tor), Eliot, Jonas (1 Tor), Bennet, Desmond (1 Tor), Finn und Ben (7 Tore).





                                                                                                                                                                                                                                                   Der Artikel wurde 48 mal angeschaut
Weiterlesen ... 
Nov24E-Jugend gewinnt Nachholspiel in Merzig                                                                                                                                                                      
E-Jugend gewinnt Nachholspiel in Merzig

E-Jugend gewinnt Nachholspiel in Merzig/Hilbringen

 

Unsere E-Jugend hat ihr Nachholspiel am Samstag gegen den HSV Merzig/Hilbringen in der Thiels Park Sporthalle mit 11 : 8 gewonnen.

 

Es entwickelte sich von Anfang an ein enges und ausgeglichenes Spiel. Wir gingen durch 2 Tore von Ben in Führung, die die Jungs aus Merzig schnell ausgleichen konnten. Dann gingen wir wieder durch Tore von Torben und Finn in Führung und es ging mit einer 5 : 3 Führung in die verdiente Halbzeitpause. Auch die zweite Halbzeit sollte eng und spannend weitergehen. Es wurde von beiden Seiten um jeden Ball gekämpft. Zwischenzeitlich führten wir dann durch Tore von Ben und Jonas 8:6, ehe die Gastgeber Mitte der 2. Halbzeit wieder auf 8 : 8 ausgleichen konnten. Doch dann erzielten unsere Jungs durch Tore von Niklas und Ben den 11 : 8 Endstand.

 

Viel wichtiger als der letztendlich verdiente Sieg ist die Erkenntnis, dass unsere Jungs heute in der Abwehr viel besser gedeckt haben und auch das Spiel nach vorne besser funktionierte als im letzten Heimspiel.

 

Es spielten für die HSG: Elias und Julian im Tor, Ben, Colin, Finn, Desmond, Eliot, Jonas, Nico, Niklas, Torben





                                                                                                                                                                                                                                                   Der Artikel wurde 42 mal angeschaut
Weiterlesen ... 

Artikel Archiv

Sie wollen älter Artikel lesen oder interessieren sich dafür ? Hier gehts ins Archiv.