E-Jugend startet erfolgreich in die Saison 2019/2020!


Der E-Jugend gelang am Samstagnachmittag des 07.09.2019 im Sportzentrum Dudweiler gegen die E-Jugend der JSG Bous-Wadgassen ein wichtiger Auftaktsieg in die Hallenrunde 2019/2020!
 E-Jugend startet erfolgreich in die Saison 2019/2020!

Die neue E-Jugend der HSG feierte einen letztlich hochverdienten 15:5 Erfolg gegen das Team der JSG Bous-Wadgassen.
Die kleinen Wikinger verfolgten zuvor im heimischen Sportzentrum gemeinsam den tollen Auftakt der F-Jugend beim 22:2 Erfolg gegen Brotdorf. Dementsprechend hochmotiviert fieberte die Mannschaft dem eigenen Spiel entgegen.
Man merkte dem Team allerdings die Anspannung an. Denn es galt, sich auf die neuen Regeln der E-Jugend und den körperlich überlegenen Gegner aus Bous einzustellen. Die Mannschaft startete zunächst noch verhalten. Die schiere Körpergröße der Spieler der JSG Bous-Wadgassen beeindruckte das noch unerfahrene Team. So ging die JSG schnell mit 3:1 in Führung. Die HSG agierte in der Verteidigung zu zaghaft und vergab im Angriff einige gute Chancen.
Dann zeigten die kleinen Wikinger jedoch, was sie schon in der letzten Saison ausgezeichnet hat: Jeder gab alles für das Team und sie kämpften sich gemeinsam in das Spiel. So gelang es das Spiel zu drehen und bis zur Halbzeit durch Tore von Ben, Torben, Mattis und Niklas mit 9:4 in Führung zu gehen.
Nach der Halbzeit versuchte die JSG Bous-Wadgassen alles, um das Blatt nochmal zu wenden, was jedoch nur zu dem schnellen Anschlusstreffer zum 9:5 führte. Denn die HSG spielte jetzt ganz souverän und verteidigte geschlossen und konsequent. Spätestens jetzt machte sich auch bemerkbar, dass das Team durch das Trainerteam in den letzten Wochen optimal vorbereitet wurde und das Team dadurch auch äußerst konditionsstark ist. Die HSG ließ kein Tor mehr zu und baute den Vorsprung noch weiter aus. Die HSG gewann letztlich hochverdient mit 15:5 gegen die JSG Bous-Wadgassen!
Es spielten für die HSG: Elias, Finn, Mattis, Colin, Eliot, Jonas, Torben, Niklas, Desmond, Ben

Der Artikel wurde 71 mal angeschaut
Kategorie: Allgemein, Jugend allgemein
Autor:
Jonnie 13.09.2019 18:16:14


rating
  Kommentare

Kein Kommentar.