Wenn das Ergebnis absolut in den Hintergrund tritt


Unsere Wikinger haben am heutigen Sonntag dem Favoriten aus Nordsaar einen tollen Fight geliefert und unglücklich mit 28:27 verloren. Viel schwieriger als diese knappe Niederlage haben unsere Jungs an der schweren Verletzung des Rückraum Shooters Andi Nonnweiler zu knabbern. Gegen Ende des Spiels fiel Andi nach Abwehr Kontakt unglücklich auf das linke Knie. Dieses war bereits letzte Saison durch einen Kreuzband Riss in Mitleidenschaft gezogen worden. 


 Wenn das Ergebnis absolut in den Hintergrund tritt

Ein harter Schlag für Andi und für seine komplette HSG Familie. Von dieser Stelle gute Besserung und wir sind immer für dich da. Aber natürlich auch ein paar Worte zum Spiel. Die Mannschaft präsentierte sich top motiviert und mit tollem Teamgeist. Der starke Gegner aus Nordsaar zeigte seine Qualitäten und stellte die Wikinger gerade in der Anfangsphase vor Probleme. Die Mannschaft kämpfte sich in die Partie und konnte zur Halbzeitpause mit 12:13 in Schlagdistanz bleiben.  In der zweiten Hälfte legten die Pirates immer wieder 1-2 Treffer vor, aber unsere Herren 1 war nun im Kampfmodus. Es wurde mit Teamgeist und Wille verteidigt und im Angriff das Konzept auf den Punkt gespielt. Leider gelang uns beim Stand von 27:28 der Ausgleichstreffer nicht und die HSG Nordsaar durfte ihren letzten Angriff fast 1 komplette Minute lang ausspielen. So mussten wir uns mit dieser bitteren Niederlage abfinden, aber viele positive Eindrücke wurden gewonnen. Es gilt nun den Verlust von Andi vereinsintern zu kompensieren und die Leistung zu kompensieren. Im nächsten Spiel gegen die SG Ommersheim/ Assweiler wird wieder die volle Leistung gefragt sein, um die Punkte im Sportzentrum zu behalten. Ein großer Dank an die zahlreichen Zuschauer, die uns in Marpingen unterstützt haben. Bitte helft uns am kommenden Samstag um 19 Uhr nochmals, um erfolgreich zu sein.

Der Artikel wurde 161 mal angeschaut
Kategorie: Allgemein, Herren, 1. Herrenmannschaft
Autor:
cmuehler 15.09.2019 21:31:26


rating
  Kommentare

Kein Kommentar.