Herren 1 mit Niederlage


Am vergangenen Samstag mussten die Wikinger eine 23:29 (13:14) Niederlage gegen den TV Merchweiler hinnehmen. Beide Teams nicht in Bestbesetzung angetreten, konnte der TVM die Ausfälle in der 2. Halbzeit besser kompensieren und gewann aufgrund dieser Halbzeit auch verdient. Für die Wikinger heißt es nun schnell die Niederlage abzuschütteln, zusammen zu stehen und vor allem die technischen Fehler zu reduzieren.

 


 Herren 1 mit Niederlage

Bereits am kommenden Samstag muss die HSG beim TV Niederwürzbach antreten. Die Mannschaft von Trainer Christian Schöller steht ebenfalls im Mittelfeld der Tabelle und die HSG hofft bei den heimstarken Ostsaarländern an frühere Erfolge anknüpfen zu können. Dies wird alles andere als leicht, aber die Wikinger wollen alles geben und freuen sich über tatkräftige Unterstützung von den Rängen.

Der Artikel wurde 143 mal angeschaut
Kategorie: Allgemein, Herren, 1. Herrenmannschaft
Autor:
cmuehler 05.02.2020 14:28:30


rating
  Kommentare

Kein Kommentar.